Andrea

  • Aktuelle Fortbildungen:

    • Aktuelles zur speziellen artenschutzrechtlichen Prüfung (saP) in Bayern;
      12.11.2019; ANL
    • Aktuelles zur speziellen artenschutzrechtlichen Prüfung in Bayern;
      23.-24.11.2017; ANL
    • Spezielle artenschutzrechtliche Prüfung – Schwerpunkt Insekten;
      23.-24.11.2016; ANL
    • Spezielle artenschutzrechtliche Prüfung – planungs- und zulassungsrelevante
      Arten; 25.-26.11.2015; ANL
    • Verwendung von autochthonem Saatgut und Gehölzen–Erfahrungen aus
      der Praxis; 23.-24.09.2015; ANL
    • Grünlandtypen: erkennen-bewerten-managen; 01.-04.06.2015; ANL
    • Basiskurs: Zertifizierung von Feldbotanikern; 6 Module zw. März 2013 und
      Jan. 2014; Akademie f. Natur- und Umweltschutz Baden-Württemberg
    • Lehrgang „Die artenschutzrechtliche Prüfung in Planungs- und Zulassungs-
      verfahren“; 22.-23.07.2013; ANL
    • Lehrgang „Einführung in das Naturschutzrecht“; 04.-05.12.2012; ANL
    • Lehrgang „Kleingewässer anlegen und pflegen“; 14.-15.11.2012; ANL
    • Fachtagung „Artenschutz in der Umweltplanung“; 11.10.12; ANL und ANUVA
  • Seit 2013 Vorstandsmitglied beim Landesverband für Amphibien- und Reptilienschutz in Bayern e.V. www.lars-ev.de

  • seit 2006 Tätigkeit als freiberufliche Biologin (Kartierungen und Gutachten)

  • 2001-2004 Nebentätigkeit beim Planungsbüro Beutler

  • Biologiestudium an der LMU München, Schwerpunkt Ökologie, Nebenfächer systematische Zoologie, systematische Botanik, Landnutzungsplanung und Naturschutz, Wildbiologie; Abschluss 2006 (Note 1,0)

Amphibienkartierung München
Fledermäuse Telemetrie Bayern
Handfang Zauneidechse Hildenbrand